Zukunftswerkstatt Utopia Berlin – Wie wollen wir im Jahr 2040 zusammenleben?

Grüne Stadt der Zukunft
Berlin 2040?

Vom 05.10.19 – 07.10.19 veranstaltet David Friedländer e.V. eine Zukunftswerkstatt.
Eingeladen sind junge Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren.
Die Teilnahme ist kostenlos, da die Zukunftswerkstatt von der Aktion Mensch gefördert wird.
Ausgehend von der Kritik am Ist-Zustand wird gemeinsam an der Zukunft Berlins gebaut. Das betrifft alle Aspekte des städtischen Lebens, z.B.
– des sozialen Miteinanders,
– der Mobilität,
– der Nachhaltigkeit,
– der Versorgung,
– der Sicherheit,
– Politik und Verwaltung,
—-

Zukunftswerkstatt in der Friedländer-Schule, Boxhagener Str. 106, 10245 Berlin
Sa, 05.10.19 11 – 16 Uhr
So, 06.10.19 11 – 16 Uhr
Mo, 07.10.19 11 – 13 Uhr

Im Anschluss an die Zukunftswerkstatt finden drei Exkursionen statt:
– Mi, 09.10.19 11 – 16 Uhr zum Haus der Wannsee-Konferenz,
– Fr, 11.10.19 11 – 16 Uhr Fahrradtour durch Berlin Mitte zu Stätten jüdischer Geschichte,
– So, 13.10.19 11 – 16 Uhr zum Einsteinhaus in Caputh.

Für die Exkursionen treffen wir uns jeweils um 11 Uhr vor der Friedländer-Schule


zurück zum Verein

de_DEDE
en_USEN de_DEDE